06.02.2018
Sicherheitskonzepte

Die Welt ist im Wandel und wir sind mittendrin. Die Fähigkeit sich den Änderungen anzupassen, gibt uns die Möglichkeit den erhöhten Sicherheitsrisiken angemessen zu begegnen. Gezielte Angriffe auf Menschenleben stellen sowohl Veranstalter, Behörden als auch Betreiber vor große Herausforderungen in Bezug auf die Sicherheitskonzeptionen für Veranstaltungen.

Ziel eines Sicherheitskonzeptes ist die Ermittlung relevanter Gefährdungen, deren Bewertung und die daraus folgenden Maßnahmen zur Vermeidung.

Wie gewährt man seinen Gästen und Mitarbeitern die größtmögliche Sicherheit? Welche Maßnahmen werden im Krisenfall genutzt und sind diese richtig bewertet?

Diese Anforderungen und Fragen bedürfen einer tiefgehenden, individuellen Analyse und Bewertung jeder Veranstaltung.

Alle baulichen, organisatorischen und technischen Maßnahmen sind für die Struktur des Sicherheitskonzeptes von Bedeutung. Wir helfen Ihnen mit unserer Expertise das höchste Maß an Sicherheit zu gewährleisten und allen Zielen ihrer Veranstaltung gerecht zu werden.

Unsere intensive Praxiserfahrung in der Erstellung, operativen Durchführung und Überwachung von Sicherheitskonzepten baut auf einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit allen Behörden, Bau- und Ordnungsämtern auf.

Grundlage für unsere Arbeit sind:

Erfolgreich begleiten wir Festivals und Großveranstaltungen, Events, Präsentationen, Messen und Konzerte.

Zu allen Nachrichten >