Impressum

Dienstanbieter und Kontakt:

(Angaben gem. § 5 TMG)

2bo | twobeorganized
Ulbrich + Ulbrich GbR
Marienfelder Anger 39
14513 Teltow - Seehof

Telefonnummer: +49 3328 351 23 80
E-Mail: office(at)2bo.info

Umsatzsteuer Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz:
DE294245890

Verantwortlich für den Inhalt und Datenschutz:
Dagmar und Roger Ulbrich

Fotos:

Ralph Larmann www.larmann.de
Carsten Kofalk www.carstenkofalk.com
Anna Omelchenko, eijiuedaphoto - Fotolia
Oleksandr Pastukh, DWP - Fotolia

Text&Webdesign:

Göran Hielscher www.göran.de Roger und Dagmar Ulbrich

Nutzungshinweise

Wir bemühen uns, möglichst genaue und sorgfältig recherchierte Informationen auf unserer Website zu veröffentlichen. Wir können jedoch keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Relevanz aller veröffentlichten Informationen leisten. Jegliche Haftung für den Fall von Irrtümern oder Auslassungen auf unserer Website wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Dies gilt auch für Verweise auf externe Seiten in Form von Links auf unserer Seite. Auf den Inhalt von externen Seiten haben wir keinen Einfluss und machen uns ihren Inhalt nicht zu Eigen.

Unsere Inhalte, Texte, Textbausteine und unser Logo sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung, kopiert und verwendet werden.

DATENSCHUTZHINWEISE

Wir informieren Sie hier zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung. Sie können jederzeit mit uns in Kontakt treten, wenn Sie weitergehende Fragen zur Verwendung Ihrer Daten haben, die hier nicht beantwortet werden.


Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung, Erhebung und Datennutzung:

2bo | twobeorganized, Roger & Dagmar Ulbrich
Ulbrich + Ulbrich GbR
Marienfelder Anger 39
14513 Teltow - Seehof

Telefonnummer: +49 3328 351 23 80
E-Mail: office(at)2bo.info


Rechtsgrundlage

Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehungen verarbeiten wir personenbezogene Daten, die wir von unseren Kunden erhalten, zur Aufnahme und Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten gemäß Artikel 6 Absatz 1 a, b und c der DSGVO.

Datennutzung

2bo erhebt keine personenbezogenen Daten zu Analyse oder Werbe Zwecken und gibt Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Informationen und Daten, die Sie uns zur Auftragserfüllung zur Verfügung stellen, werden rein zur Bearbeitung der konkreten Aufgabe genutzt. Wir weisen Sie ausdrücklich daraufhin, dass bei der elektronischen Übermittlung von Informationen, wie zum Beispiel per Mail oder über Cloud Server, trotz all unserer getroffenen technisch-organisatorischen Maßnahmen, Sicherheitslücken auftreten können. Im Rahmen eines Vertragsverhältnisses mit uns, werden Ihre Daten für die Dauer der Zusammenarbeit und darüber hinaus für die Dauer gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und anschließend gelöscht.

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, das sind kleine Textbausteine, um den Besuch unserer Website nutzerfreundlich zu gestalten. Cookies tragen eine zufällig generierte Kennung (Session-ID) in sich. Diese werden benötigt, um eine durchgeführte Authentifizierung über mehrere Seitenaufrufe hinweg zu speichern. Cookies enthalten keine persönlichen Daten. Die Gültigkeit beschränkt sich auf die aktuelle Browsersitzung. In Ihrem Browser können Sie unter "Einstellungen" Cookies löschen. Dort ist es auch möglich Hinweise zum Versand von Cookies einzustellen oder der Verwendung zu widersprechen und diese zu deaktivieren. Die Nutzung der Internetseite wird durch die Deaktivierung eingeschränkt.

Unsere Website läuft auf deutschen Servern, die keinerlei persönliche Daten erheben. Beim Besuch unserer Seite werden Ihre Verbindungsdaten gespeichert. Zu diesen Daten gehören:

Der Webhost Anbieter verarbeitet diese Daten für statistische Erhebungen. Diese sind nicht öffentlich einsehbar. Eine Zusammenführung mit Daten aus anderen Quellen findet nicht statt. Die Original-Logfiles werden auf dem Server, auf dem sie angefallen sind, maximal fünf Wochen aufbewahrt und anschließend von dort gelöscht. Im Zuge der Durchführung von Datensicherungen können sie auf Backup-Servern noch bis zu drei Monaten länger vorliegen. Die dort lagernden Daten werden ausschließlich zum Zweck der Wiederherstellung nach einem Datenverlust genutzt.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht jederzeit unentgeltlich Auskunft darüber zu verlangen, ob und in welcher Kategorie, die 2bo Ulbrich & Ulbrich GbR personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet oder gespeichert hat.
Außerdem steht es Ihnen zu Berichtigung und Löschung (Recht auf Vergessenwerden) Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Ihre weiteren Datenschutzrechte sind das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch, das Recht auf Datenübertragbarkeit in einem gängigen, lesbaren Format und das Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde.